SUBTEMPLATE 01

Energiewendetage und Tag des Handwerks

Am kommenden Wochenende ist in Sachen Energie und Handwerk viel geboten: Am Samstag, 15. September 2018, rückt der „Tag des Handwerks“ das Handwerk in den Fokus der Gesellschaft und des Nachwuchses. Dafür öffnen deutschlandweit Handwerksorganisationen und -betriebe ihre Türen. Die teilnehmenden Betriebe und Handwerksorganisationen laden alle Interessierten dazu ein, bundesweit an Mitmach-Stationen, Infoveranstaltungen und Wettbewerben das Handwerk aus unmittelbarer Nähe kennenzulernen. Unter dem Motto „Für diesen Moment geben wir alles“ feiern auch viele SHK-Innungsfachbetriebe die Vielfalt und Bedeutung des Handwerks für die deutsche Wirtschaft und die Karrierechancen insbesondere für junge Menschen. Eine Übersicht aller Veranstaltungen finden Sie unter https://handwerk.de/tag-des-handwerks/termine.

Nicht nur Samstag, sondern auch am Sonntag, 16. September, finden die landesweiten Energiewendetage statt. Bürgerinnen und Bürger können sich das ganze Wochenende über die Themen erneuerbare Energien, Energiesparen, Energieeffizienz sowie Klimaschutz und die Reduzierung von Treibhausgasen informieren. Überall in Baden-Württemberg engagieren sich dafür Akteure mit Veranstaltungen, Projekten und Aktionen, um Energiethemen vor Ort lebendig zu machen, das Nachdenken über den Umgang mit Energie anzuregen und das Umdenken zu fördern. Wer Lust und Zeit hat, kann unter https://www.energiewendetage.baden-wuerttemberg.de/vor-ort die Veranstaltungen in nächster Nähe finden.